MENU
  • Aktuell
  • Education
  • Promefa
  • Alltag
  • Bad, Dusche und WC
  • Patiententransfer
  • Rampen
  • Sitzen und Arbeiten
  • Sitzen und Positionieren ROHO/VARILITE
  • Therapie Bewegung
  • Therapie Stehen

 AGB und Lieferkonditionen

Kaufvertrag:

Durch die elektronische Übermittlung einer Bestellung durch den Kunden und die elektronische Auftragsbestätigung durch PROMEFA kommt ein verbindlicher Kaufvertrag nach OR 184/1 zu Stande. Der Kunde akzeptiert damit ausdrücklich die hier ausgeführten "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und die Lieferkonditionen. PROMEFA verpflichtet sich, die bestellte Ware zu den im Webshop angegebenen Preisen zu liefern.

Ware zu Ansicht:

Der Webshop bietet die Möglichkeit „Ware zur Ansicht“ zu bestellen. Solche Bestellungen sind vor dem Absenden der Bestellung ausdrücklich als „Ware zur Ansicht“ zu markieren. Solche - eindeutig bezeichnete - Bestellungen bieten dem B2B-Kunden ein Rückgaberecht innerhalb von 10 Tagen ab Lieferdatum durch die PROMEFA AG. Bei Kauf der Ware verzichtet der Kunde als Gegenleistung für diese Dienstleistung auf den Webshoprabatt. Bei Retournierung der „Ware zur Ansicht“ verpflichtet sich der Kunde alle anfallenden Verpackungs- und Transportkosten zu übernehmen. Die Ware muss in absolut einwandfreiem, neuwertigem Zustand und original verpackt innerhalb der Rückgabefrist zurückgesandt werden. Allfällige Instandstellungskosten werden in Rechnung gestellt.

Preise:

Unsere Preise sind reine B2B-Nettopreise. Diese gelten ausschliesslich im Webshop-Geschäftsverkehr zwischen der PROMEFA AG und unseren Wiederverkäufern.

Die PROMEFA AG gibt unverbindliche Verkaufspreise an. Der Wiederverkäufer kann diese nach eigenem Ermessen festsetzen.

Preisänderungen bleiben uns jederzeit vorbehalten. Diese erfolgen direkt im Webshop.

MwSt:

Alle B2B-Preise sind ohne MwSt.
Unverbindliche Verkaufspreise sind inkl. MwSt.
MwSt Nr. PROMEFA AG: 107.455.595

Lieferung:

Die im Webshop aufgeführten Produkte ohne Liefervermerk werden kurzfristig ab Lager Bülach ausgeliefert. Abweichend davon werden spezielle Artikel mit dem Vermerk "kein Lagerartikel" gekennzeichnet. Kann kein Versand ab Lager erfolgen, so wird eine separate Auftragsbestätigung per Mail versandt, in welcher der voraussichtliche Liefertermin angegeben wird.

Versandkosten:

Lieferungen erfolgen ab unserem Lager, 8180 Bülach. Kosten für Versand und Verpackung werden nach effektivem Aufwand verrechnet.

Zahlung:

30 Tage rein netto ab Rechnungsdatum

Eigentumsvorbehalt:

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im ausschliesslichen Eigentum der PROMEFA AG.

 

Beanstandungen:

Bei Transportschäden, welche sofort bei Anlieferung festzustellen sind, bitten wir um Benachrichtigung innerhalb von 24 h. Die Art der Beschädigung ist in einem kurzen Protokoll mit Foto festzuhalten. Die Empfangsbestätigung ist nur unter Vorbehalt mit einem eindeutigen Schadenvermerk zu unterzeichnen.

Mängel an Waren sind innerhalb von 8 Arbeitstagen schriftlich anzuzeigen.

Retouren:

Retouren oder Umtausch werden nur nach vorheriger Zustimmung und gegen entsprechende Umtriebsentschädigung akzeptiert. Die Ware muss in neuwertigem Zustand und original verpackt sein. Die Transportkosten gehen zu Lasten des Versenders frei unser Lager Bülach. Allfällige Zusatz- und Instandstellungskosten werden in Rechnung gestellt.

Garantie:

Gewährleistung (Garantie genannt) nach OR 210 (Obligationenrecht) von 24 Monaten auf Herstellungs- und Materialmängel von Neuprodukten. Gewährt der jeweilige Hersteller eines Produkts eine längere Garantiefrist (Angaben gemäss Bedienungsanleitung) so gelten diese längeren Fristen.

Auf gebrauchten Produkten (Occassionsgeräte) gewährt PROMEFA grundsätzlich keine Garantie. Im Einzelfall kann jedoch, je nach Zustand und Verwendungszweck des Produkts, davon abgewichen werden. So vereinbarte Garantiefristen gelten nur im B2B Geschäft und müssen schriftlich vereinbart werden.

Auf Batterien (Akkus) jeglicher Art und Technologie gewährt PROMEFA im B2B Geschäft seinen Wiederverkäufern eine limitierte Garantie im Umfang wie diese vom jeweiligen Hersteller der Batterie geleistet wird, maximal jedoch 6 (sechs) Monate.

Auf Verbrauchs- und Verschleissteilen (wie beispielsweise Bremsbeläge, Reifen, Bezüge, etc. Liste nicht abschliessend) wird jegliche Garantie, ausdrücklich auch im B2B Geschäft, ausgeschlossen.

Die Garantiefrist beginnt mit der Übergabe der Ware an den Wiederverkäufer zu laufen. Unsere Rechnung gilt als Garantiebeleg.

Voraussetzung für Garantieleistungen ist die bestimmungsgemässe Verwendung der Produkte und die Einhaltung von erforderlichen Instandhaltungsarbeiten.

Vorbehalt:

Die PROMEFA AG ist nicht Herstellerin der angebotenen Produkte. Änderungen der Produkte im Sinne des technischen Fortschritts bleiben dem jeweiligen Hersteller vorbehalten. Alle technischen Angaben basieren auf Daten und Informationen der betreffenden Hersteller. Solche Angaben sind deshalb keine Zusicherung der PROMEFA AG für spezifische Produkt-eigenschaften.

Verweis:

Gesetzliche Grundlagen: Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts über den Kauf / Verkauf unter Kaufleuten (OR 184 -215).

Gerichtsstand:

Das für die PROMEFA AG in 8180 Bülach zuständige Gericht gilt für die gesamten Geschäftsbeziehungen zwischen Wiederverkäufer und PROMEFA als vereinbart.

Stand:

1. November 2018. Diese AGB bleiben bis auf ausdrücklichen Widerruf in Kraft.

 

Copyright Tradino GbR / Spektra Netcom AG 2018